Neu Registrieren
Passwort vergessen?
WebkatalogArtikel Details

Dresdens Nachrichtenwelt steht Kopf

Datum: January 02, 2012 04:18:41 PM
Autor: Markus
Kategorie: Städte & Länder

Wer Nachrichten aus Dresden reflektiert, der wird wahrscheinlich sofort an die Deutsche Demokratische Republik denken. Denn die Elbstadt hatte es in den letzten 30 Jahren diffizil: Wer an Wissen gelangen wollte, der musste schon etwas reisen. Daheim vor dem eigenen Fernseher kam außer dem klassischen Fernsehbild kaum eine andere Aufnahme. Das westliche Bild gab es nur an anderen Orten in der DDR. In Dresden gab es anstatt News nur Grieß auf dem TV. Doch wieso eigentlich? Die Lösung ist einfach: Dresden befindet sich in einer geografisch ziemlich schweren Situation. Der Ort ist unten in einem Boden. Die Berge auf allen Seiten verhinderten also ein problemloses Empfangen der Westkanäle. Aktuelle wichtige sportliche Nachrichten waren damit unmöglich zu bekommen. Schade aber die Wahrheit: In Dresden wusste keine Menschenseele, was in dem anderen Teil Deutschlands passierte. Mit etwas Tribut ließe sich der Makel aber aufheben: Dresdner gingen bei außergewöhnlichen Sendungen einfach in andere Dörfer, um den talbedingten Nachrichtennotstand zu umgehen. Besonders in anderen Städten in Sachsen gab es Programme und Nachrichten sehr simpel. Klar war auch: Man musste den Fernseher nur lautstärketechnisch nach unten stellen, der Bürger nebenan sollte doch nicht wissen, dass die Dresdner kaum Nachrichten sehen konnten. Aber wie sehen die Dresdner Bürger jetzt die Welt der aktuellen Nachrichten? Ganz klar, 22 Jahre nach dem Untergang der DDR sind die Romane vom Tal der Ahnungslosen und die verrückten Fahrten in benachbarte Städte nur noch Fantasien von früher. Dresden ist nun tief im neuen Jahrhundert verankert. Jetzt sind nahezu alle sächsischen Printmedien im Internet, die die Dresdner Bürger mit Neuigkeiten aus Wirtschaft, Promi-Kultur oder Kultur versorgen. Nun sind Nachrichten zur Massenware geworden. Endlich ebenfalls in Dresden. http://www.dresden-nachrichten.com

 
Bewertungen Durschnittsbewertung: (0 Stimmen)
Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung abgeben zu können.
Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.


Sie müssen sich anmelden um ein Kommentar abgeben zu können.

The Banner widget needs the publisher id set up in order to work.

Latest links
Statistics & Page Rank
  • Active Links: 13719
  • Pending Links: 468
  • Todays Links: 0
  • Active Articles: 679
  • Pending Articles: 0
  • Todays Articles: 0
  • Total Categories: 22
  • Sub Categories: 1
Top Categories