Neu Registrieren
Passwort vergessen?
WebkatalogArtikel Details

Verhinderungspflege-Auszeit für pflegende Angehörige

Datum: August 29, 2012 09:00:06 AM
Autor: Adriano Pierobon
Kategorie: Gesundheit & Medizin

Seit über 20 Jahren ist der bundesweit tätige Pflegedienst Humanis auf die häusliche Rund um die Uhr Pflege spezialisiert.Menschen die aufgrund ihrer Behinderung oder Erkrankung einen umfänglichen Hilfebedarf haben,wollen ungeachtet dieser Einschränkungen immer häufiger in ihrem häuslichen Umfeld bleiben,weil sie befürchten, dass sie bei Übersiedelung in eine stationäre Einrichtung ihre gewohnte Lebensführung preisgeben müssen.In vielen Fällen ist es dem Engagement pflegender Angehöriger,meist Frauen, zu verdanken,dass den Betroffenen der Umzug in ein Pflegeheim erspart bleibt.Allerdings benötigen auch pflegende Angehörige dann und wann eine Auszeit,sei es weil sie selbst krankheitsbedingt ausfallen,zur Kur müssen, oder sich einen längst fälligen Erholungsurlaub gönnen.Auch in dieser Situation suchen viele Betroffene nach einer Alternative zur stationären Kurzzeitpflege,weil sie auch eine nur vorübergehende stationäre Versorgung scheuen.Hier bietet sich die Verhinderungspflege im häuslichen Umfeld als Alternative an.Allerdings wird auf diese Lösung manchmal nur zögerlich zurückgegriffen,weil es den Betroffenen schwer fällt,die Pflege in fremde Hände zu geben.Sie stellen sich die sorgenvolle Frage,ob der Pflegedienst,dem die Versorgung anvertraut wird,gewissenhaft und liebevoll pflegt,ob die eingesetzten Kräfte vertrauenswürdig sind und auf die individuellen Wünsche in vollem Umfang eingehen.Nur dann,wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind,können pflegende Angehörige wirklich einen erholsamen Urlaub oder eine erfolgreiche Kur antreten.Deshalb ist die Wahl eines wirklich kompetenten und vertrauenswürdigen Pflegedienstes von aller größter Bedeutung.Leider zeigt schon ein erster Blick auf die vielzahl der Angebote im Internet,dass es neben seriösen Anbietern auch viele branchenfremde und dubiose Angebote gibt.Um Enttäuschungen zu vermeiden muss der Verbraucher also die "Spreu vom Weizen"trennen.Es empfiehlt sich,dies anhand objektiver,überprüfbarer Kriterien zu tun.In diesem Zusammenhang sollte grundsätzlich hinterfragt werden,ob der Anbieter Vertragspartner der Pflegekassen ist,ob er festangestellte,deutschsprachige Kräfte einsetzt,ob das Unternehmen seinen Sitz in Deutschland hat und welche Erfahrung und Referenzen das Unternehmen vorweisen kann.Unternehmen die mit sog. freien Mitarbeitern arbeiten sollten bei der Auswahl nicht berücksitigt werden.Gleiches gilt für Unternehmen, die keine befriedigende Auskunft über die Qualifikation der eingestzten Kräfte geben können.Diese Kriterien können aber nur eine grobe Orientierung im Sinne einer Vorauswahl bieten.Detailierte Kriterien,anhand derer der geeignete Pflegedienst gefunden werden kann, bietet z.B. die Ratgeberseite http://www.rund-um-die-uhr-pflege.info Neben der Schwierigkeit,einen geeigneten Pflegedienst zu finden,besteht bei vielen Betroffenen auch ein Informationsdefizit bezüglich der Beantragung und Finanzierung einer Verhinderungspflege.Um speziell alle Fragen Rund um die Verhinderungspflege zu beantworten,hat Humanis eigens eine Internetseite eingerichtet,die Ratsuchenden eine Übersicht über die Leistungen der Verhinderungspflege bietet. Daneben bietet die Seite kostenlose Musterbriefe zu den Themen Beantragung einer Pflegestufe und Höherstufung.Die Seite ist unter http://www.verhinderungspflege-zuhause zu erreichen.
 
Bewertungen Durschnittsbewertung: 10 (1 Stimmen)
Sie müssen sich anmelden um eine Bewertung abgeben zu können.
Kommentare

Noch kein Kommentar vorhanden.


Sie müssen sich anmelden um ein Kommentar abgeben zu können.

The Banner widget needs the publisher id set up in order to work.

Latest links
Statistics & Page Rank
  • Active Links: 13719
  • Pending Links: 468
  • Todays Links: 0
  • Active Articles: 679
  • Pending Articles: 0
  • Todays Articles: 0
  • Total Categories: 22
  • Sub Categories: 1
Top Categories